Süßer Tofu

Dessert-Törtchen
mit Ananas oder Mandarinen

Tofu gleicht in seiner Herstellung dem Käse- oder Quarkmachen:

In die heiße Sojamilch kommt ein Gerinnungsmittel (idealerweise der Vitalstofflieferant Kombucha), es entsteht Sojaquark, aus dem man einen leckeren Käsekuchen machen kann.

Die süßen Dessert-Törtchen der neuen Produktlinie «Lady of Tofu» sind rein pflanzlich (vegan), glutenfrei, ohne Kristallzucker (mit Agavendicksaft gesüßt) und mit Obst verfeinert. 

Genießen Sie die Dessert-Törtchen warm (einfach für ein paar Minuten in heißes – nicht kochendes – Wasser legen, danach die Verpackung aufschneiden und auf ein Tellerchen geben) oder kalt.

Jeder Tag sollte mit einem Dessert beginnen!

Süßes Dessert-Törtchen mit Ananas, pasteurisiert

Zutaten: Tofu* (Wasser, Sojabohnen*, Gerinnungsmittel: 95% Kombucha*, Nigari 2,5%, Calciumsulfat 2,5%) 54%, Ananas* 20%, Palmfett*, Agavendicksaft*, Sultaninen*, Verdickungsmittel: Agar-Agar, Zimt*, Vanille*, Meersalz.

Süßes Dessert-Törtchen mit Ananas, pasteurisiert

Zutaten: Tofu* (Wasser, Sojabohnen*, Gerinnungsmittel: 95% Kombucha*, Nigari 2,5%, Calciumsulfat 2,5%) 54%, Manadrinen* 20%,Palmfett*, Agavendicksaft*, Sultaninen*, Verdickungsmittel: Agar-Agar, Zimt*, Vanille*, Meersalz. 


*aus kontrolliert biologischem Anbau